Unter Schirmherrschaft der
Deutschen Gesellschaft für Gesundheit e.V.
Navigator-Medizin.de
   X   

[Krankheiten von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Medikamente von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Diagnostik & Laborwerte von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Therapieverfahren von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Gesundheitsthemen von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

[Symptome von A bis Z]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Trockene Schleimhäute: Ursachen und Behandlung

Autorin:

Was kann ich bei trockenen Schleimhäuten tun? Welche natürlichen Präparate können gegen die Beschwerden helfen? Und gibt es auch homöopathische Arzneimittel? Fragen dazu beantworten wir im folgenden Beitrag.

Ursachen

Warum leide ich unter trockener Schleimhaut?

Es gibt eine ganz Reiihe an Gründen, warum die Schleimhaut austrockenen kann. Medikamente, Lebensstil, Umweltfaktoren oder Krankheiten können eine Rolle spielen.

Zu den häufigsten Ursachen zählen:

  • geringe Trinkmenge
  • überwiegend Atmung durch den Mund, Schnarchen
  • hormonelle Umstellungen (Wechseljahren)
  • Nebenwirkung von Strahlentherapie
  • Nebenwirkung von Medikamenten (z.B. Trospiumchlorid (Spasmex®))
  • Infekte des Rachens oder der Atemwege
  • Sjögren-Syndrom (Autoimmunerkrankung mit Mund- und Augentrockenheit)

Behandlung

Was hilft bei trockenen Schleimhäuten?

Sind die sonst feuchten Schleimhäute trocken, können verschiedene Präparate Abhilfe schaffen. Oft reichen schon natürliche und pflanzliche Substanzen aus um die Beschwerden zu lindern.

Hierzu zählen unter anderem:

Heilpflanzen

Welche Heilpflanzen helfen gegen trockene Schleimhaut?

Aloe Vera gilt unter den Phytotherapeutika als Feuchtigkeitselixier. Das Extrakt regt die Regeneration von Haut- und Schleimhautzellen an.

Ehrenpreis hat sich auch als Zusatzstoff in Lotionen oder Cremes als sehr angenehm erwiesen.

Ringelblume (Extrakt aus den Blüten) wird unter anderem zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen der Haut und Schleimhaut verwendet. Zur Anwendung kommen auch Teeaufgüsse für äußerliche Umschläge oder Mundspülungen sowie Salben, Cremes und Tinkturen (alkoholische Auszüge).

Darüber hinaus und zusammenfassend sind zu nennen:

  • Aloe vera
  • Arnika
  • Ehrenpreis
  • Kamille
  • Klette
  • Labkraut
  • Leinkraut
  • Nachtkerze
  • Neem
  • Ringelblume
  • Zistrose

Homöopathie

Welche Substanzen gegen trockene Schleimhäute kennt man in der Homöopathie?

Folgende Homöopathika werden bei trockenen Schleimhäuten angewendet:

  • Bryonia alba (Zaunrübe) bietet sich an, besonders wenn das Hauptsymptom „Trockenheit von Geweben“ ist und wenn die Beschwerden durch Bewegung stärker werden.
  • Causticum (gebrannter Marmorkalk und Kaliumhydrogensulfat) wird ein großes Wirkspektrum zugeschrieben, zu dem auch die Trockenheit von Schleimhäuten zählt.
  • Luffa (gewonnen aus der Kletterpflanze Luffa operculata) wird überwiegend krankheitsbezogen eingesetzt (weniger personenbezogen, wie üblicherweise in der klassischen Homöopathie). Zu den Anwendungsgebieten zählen Beschwerden an den Schleimhäuten von Nase, Nasennebenhöhlen, Stirnhöhlen und im Rachen ebenso wie das trockene Auge.

Schüssler Salze

Welche Schüssler Salze lindern Beschwerden durch trockene Schleimhäute?

Folgende Schüssler Salze werden von Befürwortern der Behandlungsmethode bei Trockenheit der Schleimhäute eingesetzt: 

  • Nr. 8. Natrium Chloratum
  • Anwendung: Drei- bis sechsmal täglich 1-3 Tabletten langsam im Mund zergehen lassen. Wen vor allem trockene Nasenschleimhäute plagen, kann darauf auch ein Gel mit Natrium chloratum auftragen.
  • Nr. 20. Kalium aluminium sulfuricum. Verwendet wird es beispielsweise bei Reizhusten, Blähungen und Verstopfung.

Beide genannten Mittel kommen auch trockener Haut zugute.

Quellen:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).

Kommentar schreiben

Kommentare: Archiv

trockene vagina
Donnerstag, den 17. Juli 2015 um 06:52 Uhr, liselote
ich verwende Kokosöl ... rein biologisch, finde ich super, beim Geschlechtsverkehr keine Probleme... einfach ausprobieren...
 
 
 
 
Inhaltsverzeichnis Top
 naturstoffe=

Navigator-Medizin.de
Naturmedizin gegen Krankheiten?

Was unser Ärzte-Team empfiehlt

Sie glauben an die Wirksamkeit von Heilpflanzen? Wir auch! Dabei gibt es aber Unterschiede. Einige Arzneipflanzen sind besonders interessant, weil nun auch wissenschaftliche Studien ihre Wirkung untermauern.

Mehr dazu lesen Sie hier!